Sie sind hier: Startseite » REISEZIELE » Deutschland » Schwarzwald

Schwarzwald

Wir werden eine der ältesten und beliebtesten Ferienregionen Deutschlands besuchen. In kaum einer anderen Landschaft Europas liegen Gegensätze so nahe beieinander wie im Schwarzwald. Auf den Höhen ducken sich ausladende Schwarzwaldhöfe unter windgebeugten Wetterbuchen und schwarzen Tannen. Zwischen engen Schluchten und Tälern liegen heimelige Dörfer. Im Tal wetteifern blühende Obstwiesen mit sonnenbeschienenen Weinbergen. Quer durchs Land winken Burgruinen von lichter Höhe – und belohnen mit einem großartigen Blick ins Tal. Als höchste Erhebung grüßt der Feldberg mit 1.493 Höhenmetern. Belchen, Herzogenhorn, Kandel und Schauinsland, Schluchsee und Titisee, Triberger Wasserfall sind weitere Ziele. Die schroffen Felsen und finsteren Waldhänge des engen Höllentals, die malerische Ravennaschlucht oder das nicht minder beeindruckende Wutachtal stehen auch auf dem Programm. Die Auflistung kann unendlich weitergeführt werden, aber fahren wollen wir ja auch. Und das kann man auf diesen Straßen ohne Weiteres. Einmal hier gewesen, kommen Sie sicher wieder – ins Land der schwarzen Tannen.

Programm

1. Tag: Abfahrt vom Hotel in der Nähe von Freiburg. Belchen, Schloss Bürgeln, Kandertal, Wutachschlucht, Bad Säckingen, Rothaus
2. Tag: Feldberg, Titisee, Schluchsee, Hexenlochmühle. Individuelle, oder durch TOPguide organisierte, Rückreise

Leistungen

- Geführte Motorradreise
- 1 Übernachtung im DZ mit Bad/WC
- Frühstück
- deutsche Reiseleitung
- Fotos (Download-Link)
Nicht eingeschlossen: Alle Leistungen, die nicht ausdrücklich als im Tourpreis inkludiert angegeben sind, und alle Ausgaben persönlicher Natur.

Hier geht es direkt zum Anmeldeformular